Buchtitel

Lesenswert

Der Fremde unter Freunden

„Der Fremde unter den Freunden“

Biographische Studien zu Caspar von Voght,

Dr. Susanne Woelk

Die Autorin vermittelt mit ihrem umfangreichen Werk ein differenziertes Bild über das Leben Caspar von Voghts, der zu den bedeutendsten Persönlichkeiten der Hamburger Geschichte zählt. Schon seine Zeit- genossen sahen in dem vermögenden Großkaufmann ein kaum zu enträtselndes „Orakel“. Positiv bewertet wurden sein europaweit ausstrahlender Einsatz für die Reform des Hamburger Armenwesens und die Entwicklung der Agrarökonomie.

Die Dissertation umfasst 293 Seiten.

Format 21 x 14,7 cm. 26 Tabellen unterstützen das Werk in seiner Aussagekraft.

Preis: € 20,50

ISBN: 3-935100-08-6


Buch 2

„Aus Langenhorns Vergangenheit“,

Karl August Schlüter

Ein Nachdruck aus dem Langenhorn-Archiv von Erwin Möller.

Ein Buch über die Geschichte, 
Landwirtschaft, Handwerk, Handel und Schule im alten Langenhorn.

„Aus Langenhorns Vergangenheit“ hat einen Umfang von 183 Seiten im Format 21 x 14,7 cm. Die 28 Abbildungen und Fotos versetzen den geschichts- und stadtteilinteressierten Leser in die damalige Zeit zurück.

Preis: € 15,00

ISBN: 3-935100-11-6


Serie zur Stadtteilgeschichte

Barbeck basch 1

„Barmbeck basch“,

Günther Radach

 

Eine Erinnerung an vergangene Zeiten

Band 1 erzählt von der Geschichte des Dorfes/Stadtteils Barmbeck, den bedeutenden Einrichtungen und der Wandlung vom Dorf zum Stadtteil.

„Barmbeck basch“ Band 1 hat das Format

29,7 x 21 cm, 100 Seiten Umfang und enthält über 170 alte Aufnahmen und Karten aus dem historischen Barmbeck. Aufwendige Qualität und Verarbeitung machen das Buch „Barmbeck basch“ zu einem Muss für jeden Bücherschrank – und zu einem wertvollen Geschenk.

Preis: € 18,00

ISBN: 3-935100-01-9


Buch 4

Erinnerungen an das alte Barmbeck

Band 2: Wohnen Sie in Barmbeck von heute und möchten mehr über die Geschichte Ihrer Straße erfahren?!

Dann ist „Barmbeck basch“ Band 2 eine wunderbare Bereicherung. Fast jede Straße im südlichen Barmbeck hat ihre Geschichte, die hier mit historischen Aufnahmen zum Leben erwacht.

Mit dem Format 29,7 x 21 cm, einem Umfang von 112 Seiten und über 200 alten Aufnahmen und Karten aus dem historischen Barmbeck ist dieser Band weit mehr als eine Fortsetzung.

Preis: € 18,00

ISBN: 3-935100-02-7


 Buch 5

Schulen und Schulzeit – Erinnerungen aus dem alten Barmbeck

Band 3: Jeder, der sich gerne an seine Schulzeit (natürlich nicht nur in Barmbek) zurückerinnert, wird sich über dieses Buch freuen. Der Autor behandelt die Entwicklung des Schulsystems und schildert persönliche Erinnerungen. Vielleicht entdecken Sie sich sogar auf einem der alten Schulfotos wieder! Wagen Sie den Blick in die Vergangenheit.

Das Buch „Barmbeck basch“ Band 3 hat das Format 29,7 x 21 cm. Dieser Bildband hat ca. 100 Seiten Umfang und enthält über 100 alte Aufnahmen und Zeichnungen aus der Schulgeschichte.

Preis: € 18,00

ISBN: 3-935100-03-5

„Barmbeck basch“ als Gesamtwerk

Wer an allen drei Bänden interessiert ist, kann auch gleich das Gesamtwerk zum Sonderpreis anfordern.

Preis: € 49,00

ISBN: 3-935100-04-3


Geschichte zum Jubiläum

Buch 6

„100 Jahre Verein geborener Hamburger –

100 Jahre Hamburger Geschichte“,

Jürgen W. Scheutzow

In dieser Chronik erfahren Sie alles über den Verein geborener Hamburger, von der Gründung 1897 bis in die heutige Zeit. Die Vereinsgeschichte ist eng mit der Stadt verbunden, das Buch deshalb auch ein Streifzug durch das letzte Jahrhundert.

In dem Format 23,8 x 16,9 cm sind auf 104 Seiten 44 Schwarzweißabbildungen und Fotos enthalten.

Preis: € 5,50

ISBN: 3-935100-05-1


Hamburg Radar 

„Hamburg Radar“, 

Georg Andresen

Als Fluglotse kennt sich Georg Andresen mit der Flugverkehrskontrolle in Hamburg-Fuhlsbüttel aus. Der Autor schildert neben der geschichtlichen Entwicklung der Einrichtung auch die heutige Situation der Flugsicherung.

Das Buch „Hamburg Radar“ hat das Format 29,7 x 21 cm,
50 Seiten Umfang und enthält 104 Schwarzweißabbildungen.

Preis: € 12,00

ISBN: 3-935100-07-8


„75 Jahre Auferstehungskirche und Kirchengemeinde Nord-Barmbek“,

Heidi Grunwaldt und Reinhold Bill

Die Festschrift zum 75-jährigen Bestehen beschäftigt sich mit der Historie, der Darstellung von Stadtentwicklung, Gemeindegeschichte und Kirchenbau. Neben diesen Dingen werden auch Erfahrungen aus der Begegnung und dem Leben der Gemeinde geschildert.
Im Format 23,8 x 16,9 cm sind auf 65 Seiten 17 Abbildungen verteilt.

Preis: € 5,50

ISBN: 3-935100-10-8


Buch 9

„150 Jahre Bürgerverein vor dem Dammtor/Pöseldorf 1848 – 1998“,

Ingelor Reinhard

Alles, was Sie über Vereine und Vereinsgeschichte wissen wollen, finden Sie in diesem Buch. Die Autorin bezieht sich in ihrer Diplomarbeit nicht nur auf den Bürgerverein vor dem Dammtor/Pöseldorf, sondern auch auf das allgemeine Vereinsleben.

Das Buch „150 Jahre Bürgerverein vor dem

Dammtor/Pöseldorf“ hat das Format 21 x 14,8 cm und umfasst 125 Seiten..

Preis: € 13,50

ISBN: 3-935100-09-4


 

„50 Jahre Haus Rissen 1954 – 2004“,

Uwe Möller

Das 50jährige Jubiläum von HAUS RISSEN hat der Autor zum Anlass genommen, aus seinen langjährigen Erfahrungen in einem „Werkstattbericht“ die Bemühungen von HAUS RISSEN zu schildern, dem Staatsbürger Orientierung in einer Welt zu vermitteln, die aufgrund zunehmender Komplexität und Vernetzung für ihn immer undurchschaubarer und unverständlicher wird.

Der „Werkstattbericht“ umfasst 164 Seiten

Format: 21 x 17 cm

Preis: € 19,50

ISBN: 3-935100-13-2